Wie verhalte ich mich bei Gewässerverunreinigung und Fischsterben? Informationen hier! >>>
Gewässerpflege
Unser Kreisverband setzt sich ebenfalls für den Schutz und die Erhaltung unserer Gewässer ein. Deshalb ist von jedem Mitglied jährlich eine 4-stündige ehrenamtliche Arbeit an unseren Gewässern zu leisten. Im Jahr 2006 wurden 2 größere Pflegemaßnahmen realisiert. Zum Ersten betraf dies das Gewässer Saalealtarm Leuna und zum Zweiten den Saale-Elster-Kanal. In beiden Gewässern wurde mit Hilfe eines Schneidbootes eine Regulierung des Wasserpflanzenbestandes durchgeführt. Allein beim Einsatz am Kanal waren 41 Mitglieder des DAV ganztägig aktiv.
Bericht aus "Angler und Fischer in Sachsen-Anhalt" (Ausgabe 5/März 2007) hier nachlesen! >>>

Mitglieder des DAV e.V.
<<< zurück